Katholische Kirche in Cottbus

Propsteipfarrei Zum Guten Hirten - Cottbus und Umgebung

German Afrikaans Czech English French Hungarian Italian Polish Russian

Pfarrbrief aktuell

Gottesdienste ab 09.05.2020

Liebe Schwestern und Brüder,

ab dem 9. Mai 2020 nehmen wir mit der Sonntagvorabendmesse in Christus die Feier der Gottesdienste mit jeweils bis zu 50 Teilnehmern wieder auf. Dabei orientieren wir uns am Schutzkonzept des Bistums Görlitz. Nach wie vor besteht die Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus, daher erhöhen wir die Zahl der Gottesdienste nicht und feiern die Gottesdienste in unserer Pfarrei nur in der Marien- und der Christuskirche. Die Maiandachten entfallen. Die Dispens von der Sonntagspflicht besteht nach wie vor. Die Gläubigen sind gebeten, die Hygienevorschriften zu beachten. Das heißt:

- das eigene Gotteslob mitzubringen,

- die empfohlene Schutzmaske zu tragen,

- sich vor dem Beginn des Gottesdienstes die Hände zu desinfizieren,

- den Sicherheitsabstand von 1, 50 m zu wahren,

- die gekennzeichneten Sitzplätze einzunehmen,

- auf den Friedensgruß in der gewohnten Form des Händeschüttelns zu verzichten,

- auf die Mundkommunion zu verzichten und

- vor und nach dem Gottesdienst keine Gruppen zu bilden.

Die Sonntagsmessen und der Familiengottesdienst (FGD) am Dienstag dürfen nur nach telefonischer Anmeldung bei Frau Jarski besucht werden - Telefonnummer: 0178 18 19 396.

Sonntag

08:30 Uhr

10:00 Uhr

18:00 Uhr

Heilige Messe

Heilige Messe

Heilige Messe

Christus

Maria

Maria

Montag

08:00 Uhr

19:00 Uhr

Heilige Messe

Anbetung / Komplet

Christus

Maria

Dienstag

08:30 Uhr

09:00 Uhr

17:00 Uhr

Rosenkranzgebet

Heilige Messe

Heilige Messe FGD

Maria

Maria

Maria

Mittwoch

18:00 Uhr

Heilige Messe

Maria

Donnerstag

08:00 Uhr

08:30 Uhr

Rosenkranz

Heilige Messe

Christus

Christus

Freitag

08:00 Uhr

19:00 Uhr

Heilige Messe

Vesper

Maria

Christus

Sonnabend

08:00 Uhr

08:30 Uhr

18:00 Uhr

Anbetung

Heilige Messe

Heilige Messe

Maria

Maria

Christus

Da die Zahl der Teilnehmer an den Sonntagsmessen begrenzt ist, verweise ich auf die Möglichkeit des Besuches der Werktagsgottesdienste. Zudem laden wir Sie besonders zur Anbetung und zum Gebet der Komplet am Montagabend in die Marienkirche ein, die wir künftig mit einer musikalischen Einstimmung beginnen wollen.

Bitten wir in dieser Zeit besonders um die Fürsprache und den Segen der Gottesmutter Maria.

Ich freue mich, Sie wiederzusehen und grüße Sie herzlich Ihr Propst Thomas Besch

Corona-Infos

Hier finden Sie alle Informationen, die auf dieser Seite im Bezug zur Corona-Krise veröffentlich wurden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.