Katholische Kirche in Cottbus

Propsteipfarrei Zum Guten Hirten - Cottbus und Umgebung

German Afrikaans Czech English French Hungarian Italian Polish Russian

Pfarrbrief aktuell

2020-04-17 - Gottesdienstregelung

Bezüglich der Feier der Gottesdienste wurden bei der Kabinettssitzung der Landesregierung in Potsdam am 17.04.20 leichte Lockerungen vereinbart, die ab dem kommenden Montag (20. April 2020) auch für bestimmte Gottesdienste gelten.

Die für uns bedeutsame Regelung beinhaltet:

Nur Gottesdienste bei besonderen Kasualien (Taufen, Trauungen, Beerdigungen) können mit bis zu 20 Personen gefeiert werden.

Am 30. April 2020 wird das Bundeskabinett wieder zusammentreten und die Vorschläge, die von der DBK eingegeben wurden, beraten, so dass wir hoffen können, dass es dann eine einvernehmliche weitere Lösung für die Feier der Liturgie geben wird – immer unter der Voraussetzung, dass sich die positive Entwicklung in der Eindämmung der Pandemie fortsetzt.

 

Angesichts dieser Tatsache hat sich unser Bischof Wolfgang Ipolt entschlossen, den Livestream aus der Kapelle des St. Otto-Stiftes bis zum 4. Ostersonntag fortzuführen, sodass die Gläubigen auf diese Weise an einer Messfeier teilnehmen können.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.