Katholische Kirche in Cottbus

Propsteipfarrei Zum Guten Hirten - Cottbus und Umgebung

German Afrikaans Czech English French Hungarian Italian Polish Russian

Pfarrbrief November

29.01.2017 - Afrikasonntag

Liebe Gemeinde

Schon ist wieder ein Monat im neuen Jahr vergangen. Am letzten Sonntag im Januar haben wir immer unseren „Afrikasonntag“ begangen. Leider sind zur Zeit nicht viele ausländische Studenten an unserer Universität eingeschrieben, so dass sie nicht diesen Gottesdienst mit gestalten können. Ich möchte aber zunächst Grüße aus Ghana bestellen und über Neuigkeiten von unseren Partnern berichten. Mit den beiden Erzbischöfen in Kumasi besteht auch weiterhin ein herzlicher Kontakt. Sie grüßen beide unsere Gemeinde und unsere Priester und danken mit lieben Worten für die in der Vergangenheit geleistete Hilfe.

Weiterlesen: 29.01.2017 - Afrikasonntag

31.01.2016 - Afrika-Sonntag

Zum 25. Mal feiern wir nun diesen Afrika-Sonntag. Dabei soll wenigstens ein- mal im Jahr an die Partnerschaft mit Ghana erinnert werden. Die heutige 2. Lesung handelt ausschließlich von der Liebe. Das passt gut zu unserer Partnerschaft. - Der Bischof Dr. Lucas Abadamboora von einer Nord- Ghanaischen Diözese hielt einmal auf einer Tagung in der Schweiz einen Vortrag über das Thema „Partnerschaft zwischen Kirchen". Darin stellte er fest, dass es für jeden Christen eine Aufforderung aus dem Glauben heraus ist, mit Ortskirchen aus allen Teilen der Welt in Gemeinschaft miteinander zu treten. Trifft das für uns zu?

Weiterlesen: 31.01.2016 - Afrika-Sonntag

09.10.2016 - Bericht zur Partnerschaft mit Ghana

Am Afrikasonntag im Januar wurde über unsere beiden Partner: Fr. John Straathof und Pfarrer Eric Oduro berichtet. Nun etwas zur heutigen Situation.

Vor 2 Monaten konnte Fr. Straathof sein 50. Priesterjubiläum feiern. Am 7. Oktober feierte er seinen 83. Geburtstag. Trotz diesen Alters ist er als Koordinator für den Aufbau einer internationalen Bildungseinrichtung tätig. Er bedankt sich bei unserer Gemeinde für die jahrelange Unterstützung und Hilfe und bittet weiterhin um unser Gebet.

Weiterlesen: 09.10.2016 - Bericht zur Partnerschaft mit Ghana

Seite durchsuchen