PGR-Info 07/2015

In seiner Sitzung am 18. November 2015 hat der PGR folgende Themen beraten:

Nachdem alle Gruppen und Kreise ihre Termine eingebracht haben, ist der Jahresplan 2016 fertiggestellt und kommt in den Aushang bzw. wird auf der Homepage der Pfarrei abgelegt. Herausragende Termine sind der Katholikentag vom 25. – 29. Mai in Leipzig und monatliche Andachten/Katechesen zum Jahr der Barmherzigkeit in Neuzelle. Ein besonderer Termin ist auch die Wahl des neuen Pfarrgemeinderates und des neuen Kirchenvorstandes am 5. Juni des kommenden Jahres.  
Die aktuelle Flüchtlingssituation soll in einem Gesprächsabend thematisiert werden. Dazu wird ein Experte der Caritas aus Finsterwalde eingeladen. Im „geschützten Raum“ der Pfarrgemeinde sollen Fragen beantwortet, aber auch Ängste und Sorgen der Gemeindeglieder aufgegriffen werden. Der Termin wird wegen Krankheit des Referenten leider nicht mehr in 2016, sondern erst am Anfang des neuen Jahres stattfinden können.  
Noch sind leider die Weihnachtsbäume für den Schmuck in unseren Kirchen nicht gesichert. Bislang wurden diese immer durch Spenden von Gemeindemitgliedern oder freundlicher Nachbarn zur Verfügung gestellt. Gern können Sie Ihre Hinweise im Pfarrbüro, bei PGR- oder KV-Mitgliedern abgeben. Ums Fällen und Abholen kümmern wir uns.  
Der Diözesanrat des Bistums hat ein Positionspapier zur Sterbebegleitung erarbeitet und den Pfarrgemeinden des Bistums zugeleitet. Ziel dieses Papiers ist es, die Diskussion um dieses Thema in den Pfarrgemeinden und in der Öffentlichkeit anzuregen und mit einem klaren christlichen Standpunkt zu versehen. Wir werden dieses Papier zur Auslage  bringen und auf der Homepage der Pfarrei ablegen. Positiv ist zu verzeichnen, dass durch die Angebote der Malteser (Hospizdienste, Lebensbuch) bereits ein aktives Engagement in unserer Pfarrei zu verzeichnen ist.