Propsteipfarrei
Zum Guten Hirten

in Cottbus, Drebkau, Neuhausen, Peitz

Lectio Divina

 

 

Die Lectio Divina (wörtl. göttliche Lesung) ist eine kontemplativ-betrachtende Form der Schriftlesung, die den Bibeltext ergründen und ihn im eigenen Leben entdecken hilft. In den geprägten Zeiten des Kirchenjahres (Advents- und Fastenzeit) besteht das Angebot, Bibeltexte zu einem Lebensthema oder ein biblisches Buch in gemeinsamer Schriftlesung kennenzulernen und zu vertiefen. Es bedarf keinerlei Vorwissen. Die Abende können jeweils einzeln besucht werden.

Weitere Informationen zur Lectio Divina bietet das Katholische Bibelwerk auf seiner Internetseite.

 

Bibel lesen in der Fastenzeit 2021

Aufgrund der geltenden Bestimmungen zur Pandemiebekämpfung und unserer räumlichen Kapazitäten ist die Lectio Divina in ihrer klassischen Form nicht möglich. Alternativ erschließen wir die Text durch Bibliologe. Biblilog ist eine Form, die Bibeltexte aus der Sicht der handelnden Personen zu entdecken und für das eigene Leben zu erschließen. Es bedarf keinerlei Vorwissens. Die Abende bauen nicht aufeinander auf und können auch einzeln besucht werden.

       
Termine: 11.02.2021 04.03.2021 25.04.2021
  18.02.2021 11.03.2021  
  25.02.2021 18.03.2021  
       
Ort:

Christuskirche, Straße der Jugend 23, Cottbus

Zeit:

18:30 Uhr

   

Anmeldung:

Bitte jeweils bis zum Vortag bei den unten stehenden Kontakten

Ihre Ansprechpartnerin Gemeindereferentin Gabriele Jarski
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon 0178-18 19 396

 

 

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.