Propsteipfarrei
Zum Guten Hirten

in Cottbus, Drebkau, Neuhausen, Peitz

Onlineseminar zum Vaterunser in der Fastenzeit

In der Fastenzeit wird es philosophisch-theologische Betrachtungen zum Vaterunser geben. In wöchentlichen Videokonferenzen besteht die Möglichkeit, einen Vortrag von Propst Thomas Besch über das Gebet des Herrn zu hören und danach darüber ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie in beigefügter Datei.

Bibellesen in der Fastenzeit

Besonders in Krisenzeiten erweist sich das WORT GOTTES als Begleiter. Es hilft, unseren Denkhorizont zu erweitern und neue Perspektiven einzunehmen. So wollen wir in der österlichen Bußzeit dieses Jahres mit einem biblischen Buch unterwegssein, in dem glanzvolle und krisenhafte Erlebnisse erzählt und im Licht des Glaubens an den einen GOTT gedeutet werden: Das Buch Exodus. Konkrete Informationen finden Sie hier.

 

Reli zu Hause

Während der Zeit des Lockdowns findet kein Religionsunterricht in den Gemeinderäumen statt. Die Lehrkräfte gestalten den Unterricht auf alternative Weise. Zudem sind alle Kinder und Familien zu den Schülergottesdiensten freitags um 16:30 Uhr in die Marienkirche geladen. Ein Schutzkonzept ist vorhanden und wird von den Verantwortlichen vor Ort umgesetzt.

Hier gibt es den ein oder anderen Einblick in die Thematik der Schülergottesdienste.

 

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.